Dr. Falko Hagebölling (Miles & More GmbH) bei EMBA Mainz zu Gast zum Kamingespräch

Zum Abschluss des aktuellen Studienjahres findet diesen Freitag, den 28. Februar 2020 noch einmal ein Kamingespräch bei EMBA Mainz statt: Kamingast ist dieses Mal Dr. Falko Hagebölling in seiner Funktion als Head of Product Development & IT der Miles & More GmbH. Seit Anfang 2019 leitet Dr. Hagebölling den Bereich IT bei der Lufthansa-Tochter und ist jetzt zum ersten Mal Kamingast bei EMBA Mainz. Gemeinsam mit dem 19. und 20. Jahrgang des Executive MBA-Studiengangs der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (EMBA Mainz) spricht er über die Themen Führung, persönliche Entwicklung, Selbststeuerung und Führungsherausforderungen in einem internationalen Unternehmen.

Die im Rahmen des Executive MBA-Studiengangs stattfindenden „Kamingespräche“ sind eine von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geschätzte Besonderheit des Programms. Bei den Kamingesprächen erhalten die Studierenden regelmäßig die Gelegenheit zum Austausch mit führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und öffentlichen Einrichtungen. Der Kamingast ist dazu eingeladen, über ein Thema zu sprechen, das ihn grundsätzlich und/oder im beruflichen Alltag besonders bewegt und die Studierenden haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit dem Kamingast zu diskutieren.

Zu den bisherigen Kamingästen zählen u.a. der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium in seiner damaligen Funktion als Co-Deutschland-Chef von Goldman Sachs, Dr. Jörg Kukies, der Bischof von Mainz, Peter Kohlgraf, Vorstandsmitglieder der Deutschen Bundesbank und verschiedene Vorstände renommierter Unternehmen wie der SCHOTT AG, Boehringer Ingelheim, der Deutschen Lufthansa AG, PricewaterhouseCoopers Internationals etc.