16.04.2015: Geld, Gier, Macht. Ein Roman aus der Mitte des Teufelskreises – langjähriger Dozent von EMBA Mainz und Berater Ralf Jansen veröffentlicht Kriminalroman „Die Berater“

„Pieter Richards und Hanno Thies sind Berater, keine Freunde. Früher waren sie Kollegen einer auf Strategieberatung spezialisierten Company, und immer war es um den besseren Plan, das geschicktere Timing, die interessantere Transaktion, das größtmögliche Geld gegangen. Und heute hat einer der beiden eine offene Rechnung. Ein raffiniertes Spiel nimmt seinen Lauf, zwei Menschen sterben, und zwischen Frankfurt, London und Zürich entwickelt sich ein Duell, bei dem ein Unschuldiger zu verlieren droht. Zwei Kommissare der Frankfurter Mordkommission sehen sich mit einem Fall konfrontiert, der so ungewöhnlich wie unlösbar zu sein scheint.
‚Die Berater‘ - ein Roman aus der Mitte der Macht, spannend, voller Tempo und überraschender Wendungen, geschrieben von einem, der in dieser Welt zu Hause ist.” So spannend liest sich die Ankündigung zu dem Kriminalroman, den Ralf Jansen jüngst veröffentlicht hat. Die Erstveröffentlichung verspricht ein packendes Leseereignis für alle Krimifans. Und Jansen, der seit vielen Jahren sehr erfolgreich im Rahmen des Executive MBA-Studiengangs der Universität Mainz (EMBA Mainz) lehrt und im vergangenen Jahr auch für seine herausragenden Lehrleistungen mit dem ersten Best-Teaching-Award von EMBA Mainz ausgezeichnet wurde, offenbart damit seine vielseitigen Talente.