Mission Statement

Das Executive MBA-Programm der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist eines der ältesten und renommiertesten Executive MBA-Programme in Deutschland. Der angebotene berufsbegleitende Studiengang soll seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer befähigen, Führungsverantwortung in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen verschiedenster Größe zu übernehmen und in die Lage versetzen, Führungsentscheidungen verantwortungsbewusst auf einer theoretisch gesicherten Grundlage treffen zu können. Hierfür vermittelt er nicht nur Fertigkeiten und Fachwissen, sondern möchte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Persönlichkeiten weiterentwickeln, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und hierbei verantwortungsvoll zu handeln. Zur Zielgruppe des Studiengangs zählen Fach- und Führungskräfte in Wirtschaftsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen, Selbstständige, Ärzte und Freiberufler.

mehr»

      

 

 

 

News & Events

15.02.2019: Kamingespräch mit Dr. Roland Busch

Diesen Freitag, 15. Februar, ist der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Delvag Versicherungs-AG, einem Tochterunternehmen der Lufthansa AG, Dr. Roland Busch Kamingast bei EMBA Mainz. Busch, der vor Antritt seines Aufsichtsratspostens zu Beginn des Jahres als Generalbevollmächtigter und Head of Future Finance bei der Lufthansa AG tätig war, wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblicke in die Tätigkeit als Führungspersönlichkeit in der Luftfahrtsbranche geben und über aktuelle Themen und Herausforderungen diskutieren. ...>

15.02.2019: Gutes Ergebnis der Mainzer Betriebswirtschaft im Forschungsmonitoring der WirtschaftsWoche

Neben dem erfolgreichen Abschneiden der beiden Mainzer Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Stefan Irnich und seinem Postdoktoranden Dr. Timo Gschwind, freut sich auch der akademische Direktor des Executive MBA-Studiengang, Prof. Dr. Franz Rothlauf über ein gutes Ranking-Ergebnis. ...>

29.01.2019: EMBA Mainz ist Mitglied des AMBA Development Networks

Seit Anfang des Jahres ist EMBA Mainz Mitglied des AMBA Development Networks der Business Schools der internationalen Association of MBAs (AMBA). Mit der Mitgliedschaft im AMBA Development Network ist der Zugang zu einer Reihe exklusiver Services und Vorteile verbunden, z.B. die Möglichkeit zur Teilnahme an hochkarätigen Veranstaltungen wie Konferenzen und Schulungen zu vergünstigten Konditionen, der Zugriff auf eine Datenbank mit Karriereberatung sowie einem MBA-Jobportal. ...>