Teilnehmerprofil

Genau so wichtig wie die Wissensvermittlung durch die Dozenten während der Kurse, ist die Diskussion der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander. Aus diesem Grund ist es der Leitung von EMBA Mainz ein Anliegen, in den einzelnen Jahrgängen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Branchen mit möglichst vielfältigen akademischen Werdegängen zusammenzubringen.

Profil der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Durchschnittsalter: ca. 35 Jahre
  • Durchschnittliche Berufserfahrung: 6 - 8 Jahre
  • Klassengröße: 25 - 30
  • Ausländeranteil: ca. 15 %
  • Frauenanteil: ca. 30 %

Hochschulabschlüsse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Ingenieurwissenschaften (inkl. IT) 25 %
  • Naturwissenschaften (inkl. Medizin) 24 %
  • Geistes- und Sozialwissenschaften 24 %
  • Wirtschaftswissenschaften 27 %
  • Anteil der Promovierten 15 %

Tätigkeitsbereiche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Industrie 38 %
  • Consulting und IT 20 %
  • Dienstleistungen 18 %
  • Banken/Versich. 15 %
  • Selbstständige 9 %

Beispiele für Tätigkeitsfelder der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Bertelsmann, Boehringer, BorgWarner, Commerzbank, Degussa, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Ernst & Young, Hewlett Packard, Hornbach, IBM, KfW, KPMG, Lufthansa, Bankhaus Metzler, Merck, PwC, Railion AG, R+V-Versicherungen, Sanofi-Aventis, SAP, Siemens, ZDF