Beirat

Zur stetigen Verbesserung des Studienganges wurde ein Beirat eingerichtet, der die Studiengangleitung von EMBA Mainz berät. Der mit Unternehmenslenkern besetzte Beirat gewährleistet, dass die Inhalte des EMBA-Programms den Anforderungen der Wirtschaft in hohem Maß entsprechen.

Der Beirat tagt mindestens einmal jährlich und berät die Studiengangleitung. An den regelmäßigen Treffen nehmen neben den Mitgliedern des Beirats der Dekan des Fachbereichs, der Leiter des Studienganges sowie die Geschäftsführung teil. Gegenstand der Treffen ist die
Besprechung des gegenwärtigen Stands und die Beratung über die strategische Ausrichtung sowie über curriculare und organisatorische Fragen.

Derzeit gehören dem hochkarätig besetzten Beirat, der zugleich ein Garant für die Praxisnähe des Studiengangs ist, die folgenden Persönlichkeiten an:

     Dr. Engelbert Günster Dr. Engelbert Günster
    (Präsident der IHK Rheinhessen und ehem. Vorsitzender der Geschäftsführung der Landesleitung Deutschland der Boehringer Ingelheim GmbH & Co. KG )
     Dr. Klaus Kremper Dr. Klaus Kremper
    (Geschäftsführender Gesellschafter der Particon Industrie Holding GmbH)

     

     Wolfgang Moyses Wolfgang Moyses
    (CEO Simona AG und Absolvent des 1. EMBA-Studienjahrgangs)
     Professor Dr. Marbod Muff Prof. Dr. Marbod Muff
    (Vorstandsvorsitzender InnoNet HealthEconomy e.V., ehem. Mitglied der Unternehmensleitung Boehringer Ingelheim, ehem. Vorsitzender des Vorstandes der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP), ehem. Mitglied des Aufsichtsrats der Biotest AG, Honorarprofessor an der Hochschule Mainz)
     Götz Scholz Götz Scholz
    (ehemaliger kaufmännischer Vorstand der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz)